18. Juni Bundesjugendspiele


   
  Grundschule-Spahnharrenstaette
  Waldjugendspiele
 

Waldjugendspiele der Grundschule St. Johannes Spahnharrenstätte
 

Am Dienstag, den 23.10.2018 fanden zum 9. Mal die Waldjugendspiele der Grundschule St. Johannes statt.

Im zweijährigen Rhythmus wird in Zusammenarbeit mit Herrn Schomaker von der Arenberg-Meppen GmbH und dem Hegering Sögel diese Naturrallye in den Wäldern rund um Spahnharrenstätte durchgeführt.

Mit Fahrrädern fuhren die Schüler in diesem Jahr in den Hedwigenwald, nahe dem Windberg. Dort wurden sie, die Lehrerinnen, Eltern und Großeltern vom Förster und seinem Team erwartet.
In Kleingruppen absolvierten die Kinder 6 Stationen, an denen Aufgaben rund um Wald, Wild und Natur zu bewältigen waren. Betreut wurden die Stationen durch Eltern und Großeltern. Die Inhalte waren in den Wochen zuvor im Rahmen des Sachunterrichts thematisiert worden.

In den Pausen erklärte der stellvertretende Hegeringsleiter Herr Sascha Albers den Kindern viele Tiere anhand des Lehrmobils der Landesjägerschaft.

Herr Schomaker und die Schulleiterin Frau Rode bedankten sich am Ende bei allen Helfern für die tatkräftige Unterstützung und alle Schüler freuten sich über eine Urkunde, bevor sie dann von einem Jagdhornbläser verabschiedet wurden.

 
 

Copyright: Grundschule St. Johannes, Spahnharrenstätte (2013)