26. Feb. Besuch des UBZ Vrees KL. 1

Nach Oben


   
  Grundschule-Spahnharrenstaette
  Verabschiedung Gerdes
 

Verabschiedung der pädagogischen Mitarbeiterin Katharina Gerdes
 

Am Dienstag (4.7.23) vor den Sommerferien wurde unsere langjährige Mitarbeiterin Käthe Gerdes mit einer Feierstunde in ihren Ruhestand verabschiedet.

22 Jahre war sie als Betreuungskraft in unserer Schule tätig.

Mit Beginn der Verlässlichen Grundschule in Spahnharrenstätte im Jahr 2001 hat sie als erste pädagogische Mitarbeiterin ihren Dienst angetreten und war uns bis heute stets treu verbunden.

Zu jeder Zeit war sie auch bereit, um in Notfällen auszuhelfen.

Die Schulleiterin Frau Rode drückte es in ihrer Rede mit den Worten aus: „Du warst für unsere Schule und fürs Kollegium ein absoluter Glückgriff!“

Fing die Zeit der Betreuung an unserer Schule mit nur sehr wenigen Kindern im Jahr 2001/02 in einer Gruppe an, so änderte sich das schnell und im Jahr 2009 musste eine zweite Gruppe eingerichtet werden.

Heute ist es so, dass fast alle Kinder der ersten beiden Schuljahrgänge an die Betreuung teilnehmen.

Frau Rode wünschte Frau Gerdes für den neuen Lebensabschnitt Gottes Segen und viel Zeit für die schönen Dinge des Lebens.

Alle Kinder hatten sich für Frau Gerdes etwas Besonderes ausgedacht.

Die Betreuungskinder überreichten zum Abschied je eine Blume und einen Wegweiser mit schönen Hinweisen, was sie jetzt machen könne.

Die Klassen 1 und 2 fragten in ihrem Lied: Wer hat an der Uhr gedreht?

Klasse 3 hatte Döntkes up Platt und ein Gedicht für Frau Gerdes und Klasse 4 verabschiedete sich mit einem Aufstehtheater mit dem passenden Titel: Katharina.

Auch das Kollegium hatte ein Lied einstudiert und sang frei nach dem Schlager „Theo, wir fahr`n nach Lodz“ „Käthe, jetzt ist`s soweit!“

Alle zusammen sangen schließlich zum Abschluss das Schullied „Wir St. Johannes Kinder“ und wünschten damit Frau Gerdes für die Zukunft alles Gute.

Nachdem die Kinder sich verabschiedet hatten, überreichten auch Vertreter der Gemeinde, des Fördervereins, der Kirche, der Kita und der Elternschaft sowie ehemalige Kolleginnen gute Wünsche und Präsente.



     

 
 

© 2013 Grundschule St. Johannes, Spahnharrenstätte