8. bis 23. April Osterferien


   
  Grundschule-Spahnharrenstaette
  Skipping Hearts
 
Skipping Hearts

Am Montag, den 22.02.16 hat die 4. Klasse der Grundschule Spahnharrenstätte am Projekt „Skipping Hearts“ teilgenommen. Es kam ein gelernter Seilspringer, der uns verschiedene Sprünge beigebracht hat. Es gab neun Stationen. Die erste Station war der Grundsprung, den haben alle geübt und konnten ihn dann auch. Einige, die erst nicht so viel Spaß am Springen hatten, haben gemerkt, dass Seilspringen doch Spaß machen kann.

Das eigentliche Projekt war aber auch dazu da, dass wir uns mehr bewegen und später keine Herzprobleme bekommen.

Von 9 Uhr bis 11 Uhr hatten wir Zeit zum Üben und Ausprobieren.

Um 11 Uhr kamen auch die anderen Klassen und sogar manche Eltern zum Gucken.

Nach der Aufführung, die wir eingeübt haben, durften die anderen Kinder und Eltern auch mit den Seilen hüpfen. Die Kinder der Klasse 4 konnten die Seile auch kaufen. Es sind extra gute Seile zum Seilspringen.

Wir hatten sehr viel Spaß, obwohl wir nachher sehr aus der Puste waren und am nächsten Tag alle ganz schönen Muskelkater hatten.

Von J. Steenken, Klasse 4


 


 
 

Copyright: Grundschule St. Johannes, Spahnharrenstätte (2013)