Bleibt gesund!


   
  Grundschule-Spahnharrenstaette
  Pflanzaktion
 

Grundschule St. Johannes pflanzt den Frühling


Bei trübem Spätherbstwetter gab es in der Grundschule St. Johannes eine Blumenzwiebel-Pflanzaktion. Mit dieser Aktion, die von der Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung gefördert wird, soll die Begeisterung für die Natur bei Kindern geweckt werden. Die Kinder haben hier einen Beitrag geleistet für mehr Artenvielfalt, gleichzeitig für sich selber Lern- und Beobachtungsorte geschaffen.

Die Zwiebeln wurden bereitgestellt vom Umweltbildungszentrum in Vrees. Mit Unterstützung der Mütter Frau Wigbers, Frau Determann und Frau Schmitz haben die Kinder aller Klassen Blumenzwiebeln auf dem Schulhofgelände gepflanzt. Nun hoffen sie, dass im nächsten Frühjahr überall leuchtende gelbe und weiße Narzissen erblühen. Freude werden diese Blumen aber nicht nur den Schülern und Schülerinnen sowie dem Lehrpersonal bereiten, sondern sie werden auch erste Nahrung für Hummeln, Bienen, Schwebfliegen und Co. sein.  

Die Kinder fanden, das war eine tolle Sache für die Natur und uns allen wird die Hoffnung auf den bunten Frühling in dieser Corona Zeit guttun.

Ein herzliches Dankeschön geht noch einmal an die Mütter, die uns tatkräftig unterstützt haben!


 

 
 

Copyright: Grundschule St. Johannes, Spahnharrenstätte (2013)