Herbstferien bis 29. Oktober


   
  Grundschule-Spahnharrenstaette
  Klasse Kids 2021
 

Mehr Lesevergnügen dank Klasse!Kids


Die tägliche Lektüre der Ems-Zeitung stand vor kurzem für zwei Wochen auf dem Stundenplan der vierten Klasse der Grundschule St. Johannes in Spahnharrenstätte.

Im Rahmen des Zeitungsprojektes „Klasse!Kids“ der NOZ Medien bekamen die Grundschüler täglich einen Klassensatz mit der aktuellen Ausgabe der Regionalzeitung in die Schule geliefert. Die Schülerinnen und Schüler informierten sich über die wichtigsten Nachrichten aus den verschiedenen Ressorts.

Besonderes Interesse weckten die Artikel zur Fußball-Europameisterschaft sowie die Geschehnisse rund um den verunglückten Angler am Aschendorfer See, der aus Spahnharrenstätte stammte.

Klassenlehrerin Marion Schulte zufolge gab es bei dem Projekt wichtige Ziele: So sollten sich die Schülerinnen und Schüler sowohl mit dem Aufbau einer Zeitung als auch der Artikel befassen und erproben, wie ein Reporter recherchiert. Schließlich stand das Verfassen eigener Berichte auf dem Programm, die anschließend in einer Schreibkonferenz besprochen wurden.

Bei den Kindern ist das Zeitungsprojekt insgesamt sehr gut angekommen. In Zukunft möchten viele von ihnen, die sich zuvor kaum für dieses Medium interessiert hatten, regelmäßiger Zeitung lesen. Eine Schülerin änderte ihre anfänglich skeptische Haltung und brachte es so auf den Punkt: „Die Zeitung ist gar nicht so blöd, wie sie aussieht!“



 

 
 

Copyright: Grundschule St. Johannes, Spahnharrenstätte (2013)