24.-27. Sept. Trommelprojekt


   
  Grundschule-Spahnharrenstaette
  Geschichtswerkstatt
 

Besuch der Geschichts- und Zukunftswerkstatt in Sögel


Die 4. Klasse machte sich am 11.6.18 mit dem Fahrrad auf den Weg nach Sögel und besuchte die Geschichts- und Zukunftswerkstatt in Sögel. Nach einer kurzen Einführung in die Thematik erfuhren die Schüler in drei verschiedenen Gruppen, dass es früher auf dem Hümmling nur wenig Wald gab, dass der Herzog von Arenberg für die Entstehung der Wälder verantwortlich war und dass es mit Hilfe von Rabatten gelang, den Waldbestand zu vergrößern.

Zum Abschluss spielten die Schüler ein kleines Theaterstück, das sie in einer der drei Gruppen eingeübt hatten, gemeinsam vor. Besonders gut kamen dabei die Kostüme an, die ihnen zur Verfügung standen.

Auf dem Rückweg durch das Südholz konnten die Schüler die vorher erklärten Rabatten in einem Waldstück wiederentdecken. Alle waren sich einig, dass es ein sehr interessanter Vormittag war.


.

 
 

Copyright: Grundschule St. Johannes, Spahnharrenstätte (2013)