19. Febr. KL.2 "Gesundes Frühstück"


   
  Grundschule-Spahnharrenstaette
  Autorenlesung
 

„Gerrit up Tuur“ – Plattdeutsche Autorenlesung


Günter Hermes, Autor plattdeutscher Kinderbücher, war heute zu Gast bei den Schülern der 3. und 4. Klasse der Grundschule St. Johannes.

Er las aus seinem in Zusammenarbeit mit Illustrator Piotr-Sylwester Wolfram und dem Emsländischen Heimatbund erschienenen Buch „Gerrit up Tuur“. Die Geschichte handelt von dem vorwitzigen Schweinchen Gerrit, das im Emsland-Moormuseum in Geeste-Groß Hesepe lebt. Doch immer wieder packt dieses Schweinchen das Fernweh. Im ersten Buch „Gerrit büxt ut“ ging seine Reise an die Nordsee. Im neuen Werk „Gerrit up Tuur“ besucht das Tier die Stadt Bremen, erlebt hier den Flair der Großstadt und verliebt sich unsterblich dabei…

Obwohl die Lesung in plattdeutscher Sprache gehalten wurde, hatten die Kinder kein Problem, den Inhalt zu verstehen. Seit einigen Jahren nehmen die Schüler der Klassen 3 und 4 an einer Plattdeutsch-AG teil. Unterstützt werden sie von Plattdeutsch-Paten, die zu Hause mit ihnen plattdeutsch sprechen.

Die Schule hofft, dass durch Veranstaltungen wie diese Lesung, die Freude an der plattdeutschen Sprache bei den Kindern immer mehr geweckt wird.
 
 
 
 

Copyright: Grundschule St. Johannes, Spahnharrenstätte (2013)